Ausstellungen 2008

Bauernmuseum - Frensdorf
Ausstellung im Bauernmuseum in Frensdorf September/Oktober 2008 -  "Der andere Blick - Künstler sehen bäuerlichen Alltag" - Die stimmige Ausstellung zeigte Bilder von 14 Künstlern im jetzigen Bauernmuseum in Frensdorf. Nach der Eröffnung durch Landrat Dr. Denzler und musikalischen Beiträgen der Acapella-Gruppe "Weibliche Intonation", erhielten die Gäste eine fachkundige Führung von Dr. Jauernik durch den ehemals als Bauernhof genutzten Vierseithof. Der Bereich für Wechselausstellungen im OG der rechten Flügels beherbergte die Ausstellung von FORM+FARBE, die sich mit Bildern im Format 80 x 80 cm stimmig ins Ambiente einfügte.

Das Thema wurde in mehreren Workshops erarbeitet und reflektiert die Betrachtung eines Berufsstandes, der im fränkischen Bauernmuseum als Familienbetrieb des vergangenen Jahrhunderts gezeigt wird, heute aber die Probleme einer industriellen und marktorientierten Gesellschaft bewältigen muss

  • Frensdorf-01
  • Frensdorf-02

Simple Image Gallery Extended

August/September 2008 - "Kaleidoskop" - Die Ausstellung im Hauptgebäude wurde vom Landrat und der 1. Vorsitzenden von FORM+FARBE, Johanna Pohl, eröffnet mit musikalischer Untermalung der "Band ohne Namen".

16 Künstler stellten Bilder und Objekte im Treppenturm und in den Gängen des Landratsamts Bamberg aus - ein vielfarbiges Kaleidoskop mit unterschiedlichen Sujets und diversen Techniken

  • Fritz
  • LA-2008
  • Schmidt-Hammer

Simple Image Gallery Extended

Wir benutzen Cookies
Diese Website benutzt funktionelle Cookies und externe Skripte, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.